College Life

Lebe ein Leben in der Elite Universität Yale
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team
Admin

Moderatoren
Daphne Cartwright
Ava Harper
Daniel Milano
Plot
Die, 3. Sep 2010
Es ist 7:15 Uhr Morgens und
17 Grad warm.
Macht euch langsam fertig und geht dann zum Essen, bevor der Unterricht um 8:00 Uhr losgeht

Teilen | 
 

 MYTHWARTS come into another world

Nach unten 
AutorNachricht
Paddi
Gast



BeitragThema: MYTHWARTS come into another world   So Sep 12, 2010 2:58 am

Hallo. Da mein Board noch ganz neu ist, hat es leider noch keine 10 aktiven Mitglieder und das In-Play hat auch noch nicht gestartet. Aber irgendwo muss doch jeder einmal anfangen, oder? Ich würde mich echt riesig freuen, wenn ihr mein Board trotzdem annehmen würdet!
lg Paddi


MYTHWARTS
Come into another world

Jede Geschichte hat ihren
Anfang und ihr Ende
Doch wir befinden und gerade
Mittendrinn!


Mythwarts. Die Zauberschule für Hexen und Zauberer in den Vereignigten Staaten.
Alle jungen Nachwuchsmagier im Alter von 11 bis 18 Jahren sind verpflichtet
über einen Zeitraum von ganzen sieben Jahren das Schloss zu besuchen.
In diesen sieben Jahren bekommen sie alles beigebracht,
was einen guten Zauberer oder eine gute Hexe ausmacht.
Außerdem werden die Schüler in eines der vier verschiedenen Häusern
Animosa, Callidus, Communis und Subdolus eingeteilt
und müssen lernen miteinander auszukommen.
Gegründet im Jahr 1372 ist das Schloss schon sehr alt,
aber keineswegs heruntergekommen.
Mit seiner optimalen Lage bietet es den Schülern und auch den Lehrkräften
eine wunderschöne Umgebung und ein gemäßigtes Klima.
Die Schule liegt an der Westküste im Staat Kalifornien
und ist etwa 200 Kilometer von der Großstadt San Francisco entfernt.
Näher ist das kleine Küstenstädtchen Port Eagle Eye,
das ausschließlich von Zauberern und Hexen bewohnt ist.
Umgeben von einem dichten Finsterwald ist Mythwarts für Muggel fast unauffindbar.
Um das Schloss herum gibt es einige Berge und unzählige Felder.
Besonders bekannt ist Mythwarts für den unglaublichen 2 Kilometer langen Sandstrand,
der im Sommer zum sonnen und baden
und im Winter zu gemütlichen Spaziergängen einlädt.
Doch natürlich geht es in Mythwarts nicht nur um die Ausbildung und das Lernen.
Es werden die verschiedensten Nachmittagsprogramme
zur Ablenkung vom Schulstress und den Hausaufgaben angeboten
und natürlich darf auch Quidditch bei der ganzen Sache nicht fehlen!
Freunde, Liebe und Partys in Mythwarts selbstverständlich nicht verboten
und es kommt schon einmal vor,
dass men einen Jungen im Schlafsal der Mädchen eines anderen Hauses findet...
Ach, aber was solls?
Regeln sind schließlich da
um gebrochen zu werden,
oder etwa nicht...?


F. A. C. T. S.
  • Fantasy/High-School RPG
  • Zauberschule in den USA
    mit Anlehnung an das Prinzip
    von Joanne K. Rowling
  • Es gibt kein Rating
  • Wir spielen nach dem Prinzip
    der Ortstrennung
  • Es können Lehrer und Schüler
    gespielt werden. Allerdings nur
    erfundene Charakter

Q. U. I. C. K. L. I. N. K. S.





Nach oben Nach unten
 
MYTHWARTS come into another world
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» World Junior Championship 2008 (LM)
» World Championship 04.-08.11.2015 - Infos
» One Piece - Strong World
» FirePro World: Das größte Comeback der Wrestling-Game-History!
» The World of Monster

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
College Life :: Partnerbereich :: Wanna be? :: Anfragen-
Gehe zu: